Holzrahmenbau - Mehrgenerationenhaus



Auftraggeber:
Familie aus Hamburg
 

Leistungsumfang: Architektur, Statik, Wärmeschutz, Ausführungsplanung, Gründung / Erdbau, Baugerüst, Holzrahmenbau, Verkleidung der Fassade im EG mit Rhombusprofil Dura Patina, im OG Putzfassade, Dacheindeckung, Fenster Kunststoff, Haustüren Aluminium, Heizung & Sanitär, Wasser- / Abwasser, Elektrik, Malerarbeiten innen/aussen
 

Fakten: Architektur & Holzbau treffen aufeinander. Zudem ist das Gebäude als Mehrgenerationenhaus ausgelegt. Dierekt in der Bodenplatte befindet sich die Fußbodenheizung. Ab Oberkante Sohle sind die beiden Vollgeschosse und das Dach aus einer Holzrahmenbaukonstruktion hergestellt. Die Dämmung in den Wänden besteht aus Holzweichfaserdämmung. Gemäß der Wärmeschutzberechnung erreicht das Gebäude den Effizienshausstandard 55.

Design und Ausführungsplanung: Tade Boysen

Bauzeit: 11 Monate /  Baujahr: 2013 / 14

Holzrahmenbau - Mehrgenerationenhaus